x

RSS Newsfeeds

See all RSS Newsfeeds

Global Regions

Europe ( XML Feed )
Global Regions ( XML Feed )

Mar 24, 2016 5:02 EST

Berlins Vegan Cocktail Bar goes faterer and drunkenerer

iCrowdNewswire - Mar 24, 2016

Berlins Vegan Cocktail Bar goes faterer and drunkenerer

by Jules Chaostheorie

 

 

Die wahrscheinlich erste vegane Cocktailbar der Welt platzt aus allen Nähten und vergrößert sich. Glitzer und Einhörner fehlen noch.

 

 

About this project

Wie kam das alles?

Die Chaostheorie öffnete am 10. August 2013. Es war eine spontane und schnelle Kiste. Wir hatten die Idee, haben nach Läden geguckt, haben den einen gefunden, Vertrag unterschrieben, eröffnet. Alles innerhalb eines Monats. Das war super verrückt! 

Seitdem ist viel passiert. Am Anfang hatten wir keine Ahnung, wo uns das hinführen würde. Es wart hart und viel Arbeit. Aber nach und nach haben uns die Leute entdeckt und sehr schnell ins Herz geschlossen. 

How did we get here? 

CHAOSTHEORIE opened on August 10, 2013. Everything went super fast. We had this exciting idea, started looking for and found a locations, signed the lease, BOOM! There we were! All in less than a month. Crazy!

When we started, we totally didn’t know where things would go. It was soooo much hard work! Then people started finding us. And falling for us. Then lots more people. And lots more love.

Ein winzig kleiner Teil unserer "Crowd" <3
Ein winzig kleiner Teil unserer “Crowd” <3

Vegan wurde “damals” noch oft mit “gesund” in einem Atemzug genannt. Wir hatten allerdings “nur” all unsere fetten Sandwiches, Torten, Milchshakes und natürlich Cocktails. Cocktails mit und ohne Alkohol, mit und ohne Sahne, ohne und ohne gesund. Da wir aber oft gefragt wurden, ob wir denn auch was Gesundes hätten, haben wir uns dazu entschlossen, ein Statement zu setzen. DasFETTUNDBETRUNKEN Statement. Zu uns kann man kommen und schnell fett und betrunken werden. Unsere Stammgäste und wir können davon ein Liedchen singen. Hat man diese ganzen Leckereien ständig vor der Nase, kann man einfach nicht widerstehen. 

Once upon a time, you couldn’t hear the word “vegan” without thinking about being super healthy and all that. And there we were with our decadent sandwiches, cakes, milkshakes… and of course, the fancy cocktails – with or without alcohol, some with cream, some without, some healthy, some… well, not-so. 

People were asking all the time if we also had “healthier” stuff to eat. Well, we decided to take a stand, and started with our new motto: FETTUNDBETRUNKEN. In other words:FATANDDRUNK

BERLIN BASTARD BBQ BURGER
BERLIN BASTARD BBQ BURGER

Anstatt Salat kam der wohl beste vegane Döner der Stadt (manche behaupten, es wäre der beste Deutschlands), dann der BERLIN BASTARD BBQ BURGER (der immer nur in Großbuchstaben geschrieben wird!) mit der hausgemachten Whiskey-BBQ Soße und schließlich der Quesadienstag mit superkäsigen Quesadillas und Guacamole.

Instead of salads and superfoods, we started serving up our immediately famous BERLIN BASTARD BBQ BURGER on Mondays, crazy, cheezy QUESADILLAS on Tuesdays, insanely delicious, super sloppy VEGAN DÖNER on Thursdays, and our not-totally-traditional WEISSWURST, PRETZEL & BEER Breakfast on Saturdays.

Quesadilla
Quesadilla

All unsere Stammgäste fragen oft nach mehr. Wenn das alles so lecker ist, dann muss es doch mehr davon geben! 

Everyone’s asking for more. The crowds keep coming. The place is packed. We’re out of space but full of cool ideas. 

Berliner Smaragd. Gin, Tonic, Basil, Cucumber, Mint, Lime, Love
Berliner Smaragd. Gin, Tonic, Basil, Cucumber, Mint, Lime, Love

Und das wollen wir jetzt machen!

Der kleine Laden platzt aus allen Nähten! Oft ist es so voll, dass Leute enttäuscht wieder gehen müssen. Und wir haben kaum noch Platz, überhaupt so viel Zeug zu lagern, was man uns jeden Tag wegfuttert und wegsäuft!! Außerdem haben wir so viele tolle Ideen, die wir auf dem kleinen Raum nicht umsetzen können. Deshalb brauchen wir mehr Platz! Und den haben wir nun gefunden. Und dafür brauchen wir nun euch!

Now it’s time to move… and get bigger! 

We’re not going far… just around the corner. We’ve found a new place, but it needs work. We’ve got to renovate, decorate, in other words… make it awesome and make it ours. 

Most importantly we’ll have more space for all of you.

Jule und Micha <3
Jule und Micha <3

Wo solls hingehen?

Es geht nicht weit weg, sondern nur eine Straße weiter. Dafür wirds aber FETT! Viel mehr Platz, eine große Küche und das beste: es gibt Raum für tolle Events! Ihr werdet regelmäßig Livemusikhören, Poetryslams und Lesungen besuchen und Burlesqueshows ansehen können! Und noch so viel mehr!!! Und niemand muss am Donnerstag oder am Wochenende mehr Angst haben, dass er den Weg umsonst macht, weil er keinen Platz mehr bekommt! 

Es wird viel neues Futter geben, hausgemachte Kuchen wie damals bei Omma, Frühstück, den lange ersehnten “FRIED”DAY! 🙂 

We’ll have a big, new kitchen. We’ll have Lots of space to fill with fun stuff. We want to throw all kinds of new events: live music, poetry slams, readings, burlesque shows, and lots more. We’ve got more fancy food days and yummy menu stuff planned. 

Die zauberhafte Nicole Just mit unserem Obstlösch!
Die zauberhafte Nicole Just mit unserem Obstlösch!
Der legendäre Tresor aus dem Ohlala <3
Der legendäre Tresor aus dem Ohlala <3

Warum brauchen wir euch dafür?

So ein neues großes Projekt kostet viel Geld. Es ist zwar schon alles soweit an Gerätschaften da, was mach braucht, aber es ist noch nicht “chaostheorielike”. Das ein oder andere Gerät muss noch angeschafft werden, die Wände sind noch nicht türkis und die Sofas noch nicht rosa, die Toiletten glitzern und leuchten noch nicht und nirgends haben wir ein Einhorn entdeckt! 

Unser Einhornwasserhahn! Davon brauchen wir dann viel mehr!! <3
Unser Einhornwasserhahn! Davon brauchen wir dann viel mehr!! <3

Wir möchten, dass ihr den Laden betretet und denkt “Jap. Das ist die Chaostheorie. Nur irgendwie größer.” 

Im Detail wäre das also:

  • Wandfarbe
  • Glitzi
  • Einhörner
  • Vitamix 
  • Gefriertruhe
  • Geschirrspülmaschine
  • neue Regale 
  • neue Speisekarten
  • Tische und Bänke
  • Sofas
  • Lampen
  • Teller und Besteck

Und wenn wir unser Foundingziel erreichen und darüber hinaus unterstützt werden, gibts noch…

  • Kickertisch
  • Spielekonsole für Videospielabende, an denen ihr gegeneinander son Autorennspiel mit sonem Italiener und seinen kleinen Freunden spielen oder so Bauklötze gegeneinander auftürmen könnt
  • professionelle Karaokemaschine
  • Gläsereiser für eiskalte Krüge, Gläser und was uns noch so einfällt

Wie ihr seht, haben wir grenzenlose Ideen und Möglichkeiten! Es wird nicht nur mehr die erste vegane Cocktailbar sein, sondern darüber hinaus immernoch euer “vergrößertes” Wohnzimmerund ein Ort, an dem ihr richtig was erleben könnt! 

What do we need your support for?

Such a big, new project isn’t cheap. Sure, the new place has most of the big stuff we need, but it’s far from being the new CHAOSTHEORIE. We need a few more fancy appliances, the walls need a lot more color, pink sofas have yet to be installed, the restroom needs some disco-upgrades, and there isn’t a single unicorn, anywhere… yet!

Detailed CHAOSTHEORIE Wish List:

  • paint the walls 
  • glitter up the place 
  • find some unicorns 
  • buy a Vitamix fancy blender 
  • upgrade Freezers 
  • new dishwasher 
  • good shelves
  •  new menus 
  • tables, chairs & benches 
  • sofas & couches 
  • lamps & lighting 
  • dishware & cutlery

What else do we want?

Well, after we crush the first funding goal and cover the first wish list, we’ll be closer to all these cool toys to make the new CHAOSTHEORIE even more extra awesome:

  • Football table 
  • Videogame System for Game Nights (so you can race cars or arrange blocks against each other or whatever) 
  • professional Karaoke machine 
  • Freezer unit for ice-cold glasses, mugs, and all that

As you see, we’ve got endless ideas for decking out the new CHAOSTHEORIE and making it super special for you!

Thanks so much for the love! 

-Your Chaostheorie

Und last but not least danken wir allen, die uns unterstützt haben! <3

  • Alexander Wipperfürth fürs InsBildSetzen
  • Dany Nussbaumer für Musik
  • Yenny Kunjappu für Sound
  • Justin Moore fürs Englische
  • Patrick Bolck für den Sonnenbadbreak
  • Victoria Van Violence fürs Zauberhaftsein
  • Joe Walter fürs Nichtneinsagen
  • Eric Mirbach fürs Schrauben
  • Niklas fürs Geilsein
  • Toren für die ausgewählten Worte
  • Thomas Pommes für die Struktur
  • Sabrina fürs Süße
  • Frida für lustige Klodarstellung
  • Marc für die Sprachlosigkeit
  • Holger für so viel
  • Nicole Just fürs Obstlöschen
  • Ohlala für die Fabelhaftigkeit
  • Mutti für alles
  • Yola und Waldi für die Spritze
  • die komplette Spackogang für die wahnsinnige Unterstützung
  • dem chaotischen Quatsch für den Eingriff ins Privatleben
Holger im VEGAN Shirt
Holger im VEGAN Shirt
So wird das Feuerzeug aussehen <3
So wird das Feuerzeug aussehen <3
VEGAN Hoodie
VEGAN Hoodie

                       

Secret Sticker!
Secret Sticker!
Unicornscull Beanie
Unicornscull Beanie

Risks and challenges

Da wir die Chaostheorie nun schon seit 2,5 Jahren betreiben, können wir durch unsere Erfahrungswerte Kosten relativ gut einschätzen.

Dieses Crowdfunding haben wir ins Leben gerufen, um den neuen großen Laden bunter, einladender, einhörniger, glitzriger, professioneller, gemütlicher und spannender machen zu können!
Solch eine Renovierung kostet Kraft und Geld! Die Power und die Motivation haben wir. Für die Finanzierung brauchen wir aber Unterstützung! Je mehr gespendet wird, desto toller wird später das Ergebnis und Erlebnis!

 

 

Contact Information:

Jules Chaostheorie

View Related News >
support