x

RSS Newsfeeds

See all RSS Newsfeeds

Global Regions

Global Regions ( XML Feed )

May 27, 2015 6:12 EST

Bocusini – World’s first plug & play 3D Food Printing System – 3D Food Printer or food printing head, cartridges with printable food, intuitive WIFI user interface and supporting internet platform

iCrowdNewswire - May 27, 2015

 

 

 

Bocusini – the world‘s first plug & play 3D Food Printing system

Bocusini is an easy-to-use open source food printing system for gastronomy, patisserie and home applications. It consists of a heated food printing head mounted to a standard 3D printer, a selection of easy to change cartridges with printable food, an intuitive user interface and the Bocusini.com web platform with creative food designs and recipes.

Why did we start the project Bocusini?

We are determined to open up the fascinating world of food printing for everyone. For this, we have developed Bocusini, the most affordable 3D food printing system. The Bocusini printer can be used right out of the box. It is plug & play. This makes it the perfect tool for creative chefs or confectioners as well as for creative end users.

Bocusini for chefs, confectioners & creative end users
Bocusini for chefs, confectioners & creative end users

Just plug in the printer, drag & drop your favorite designs from the Bocusini web platform, or easily create your own food ideas on your smart device – without prior software installation or food printing knowledge – like the in the example below, our confectionary “Prince Charming” with frogs 3D printed from marzipan:

Printed Marzipan Frog on cookie as "Kiss the Frog"
Printed Marzipan Frog on cookie as “Kiss the Frog”

Insert your food cartridge in the Bocusini and watch your creative food items and pictures being formed within several minutes. Surprise your customers, family, friends or guests with your delicious food creations in sweet or savory. 

What is food printing?

There is nothing mysterious about food printing – it is just the dosing of a food product like melted chocolate, mashed potatoes or a cookie dough layer by layer onto a plate by a small nozzle – the principle of food printing is nothing more than a very precise automatically controlled pastry bag. 

What is Bocusini?

We created the Bocusini food printing system for your easy entry into the world of food printing. This is made possible by the following elements:

1. Out-of-the-box Bocusini food printer systems based on our heated 3D food printing head.

Bocusini Pro
Bocusini Pro

In addition to the complete system, we will also offer a retrofit food printer head kit that will work on several open source 3D printer models (until now it works on Printrbot Simple and Printrbot Maker as well as on Ultimaker 2).

Bocusini Retrofit Kits
Bocusini Retrofit Kits

2. Prefilled Bocusini food cartridges (we will commercially offer ready-to-use food cartridges optimized for printing, but with a bit of knowledge you can also fill them yourself). All our food cartridges are based on natural foods (btw. we are working on a refill concept for increased sustainability).

Ready to use Bocusini Marzipan Cartridge
Ready to use Bocusini Marzipan Cartridge

The Bocusini cartridges will come in volumes of 60 ml, thus contain up to 100 g of the food product – making it really productive as the following example illustrates:

Building up to 15 skyscrapers with only one cartridge
Building up to 15 skyscrapers with only one cartridge

3. Bocusini.com our 3D food printing web platform (www.bocusini.com) will guide you through different food worlds with printable food designs, recipes, preparation and serving instructions, and downloadable templates, containing 3D print files and printing conditions.

Bocusini web platform
Bocusini web platform

4. Intuitive user interface for the easy creation of your own objects on a smart device (tablet or smartphone) without any prior software installation. For our demonstrator within the kickstarter campaign we used software, interface and WIFI control of Doodle3D (doodle3d.com). In addition, we presently explore a next generation open source graphical user interface optimised for 3D food printing. 

All parts of the Bocusini food printing system (user interface, firmware for printing) and all templates will be open source. We also want to encourage you to create your own templates and food deisgns for printing.

How does the Bocusini work?

With Bocusini your focus will be on creativity and fun – not on the technical details. Food printing is kept simple and will be achieved with only 3 steps:

 
 

1. Load the bocusini food printer with a food capsule of your choice

2. Create your own design or download a printing template onto your smart device and select the printing conditions for your food capsule

3. Put your plate to the printer and start printing.  

That’s all. Within several minutes your individually created and delicious food object will be printed.

Which food products may be printed with the Bocusini?

We are continuously developing and adding new food products. So far we can successfully print more than 30 different food products. These are part of the six most important food categories: Confectionary (choci, marzipan, chewing gum, fudge, jelly), bakery products (cookie, meringue, biscuit), snack products (potato crisps, savoury snacks), fruit & vegetable Products (all kind of fruit purees, fruit sauces, fruit jellies or gelled vegetables), meat products (different pates and meat spreads) and dairy products (cream cheese or yoghurt). In the beginning, we will offer pre-filled Bocusini cartridges with marzipan, choci and fudge, and over time release several others along with the related food worlds on Bocusini.com, our market place and forum for printable food (www.bocusini.com). Of course, we also encourage food enthusiasts to develop their own recipes and refill their capsules – and will support them with instructions and recommendations. Hence you will also have the possibility to print food objects you created yourself. 

Why do we need your support to make the Bocusini project a success?

As already mentioned, the major motivation for the development of the Bocusini food printing system was to make 3D food printing available to everyone. To achieve this, we need your support regarding the following goals:

1. Improvement of the product design regarding ease of use and easy of  assembly

2. Development of the food capsules and refill packs of printable foods with focus on ease of use, sustainability, and to achieve required food approvals

3. Development of new food products and further optimization regarding storage stability and printing conditions in order to offer the best food products possible

4. Improvement of the user interface on your smart device.

5. Extension of the offerings on Bocusini.com for your convenience with additional food worlds including designs, recipes, and printing templates 

Which stretch goals do we like to realise for you?

$ 100,000: In addition to the initial 3 printable food products, we will develop 2 more for your choice

The Team behind Bocusini

The Bocusini team shares more than 20 years research and development experience related to the nutritional and sensorial characteristics as well as the relevant technical properties of food and food ingredients. The team members have already successfully developed and commercialized several food product innovations and belong to the leading experts in the rapidly emerging area of 3D food printing.

The core Team
The core Team

Meanwhile our team has been strengthened by several specialists in hardware, software and electronics. We have successfully developed the Bocusini 3D food printing system within the last 6 months.

Men at work
Men at work

Technical specifications of the Bocusini 3D Food Printing System

Configurations:

  • 3D food printing retrofit kit (available for Printrbot Simple & Printrbot Maker, Ultimaker 2)
  • 3D food printing system Bocusini Junior
  • Out of the box 3D food printing system Bocusini Pro
  • Usable for all flowable food products 

Volume of food capsules: 60 ml

Printing temperature: 20-70 °C (68-158 F)

Nozzle size: 0.3-2 mm

Working voltage: 110-230 V AC

WIFI controlled Open source software & hardware

Control by nearly any smart device without software or app installation

Working area for available printing systems:

Bocusini Junior: 100 x 100 x 130 mm

Bocusini Pro: 150 x 150 x 150 mm

Product Timeline

Rewards

Shipping Costs

Shipping for German backers will be 4 €. For international shipping we are currently investigating the shipping options to provide you with an accurate response. You could always back the project to get the early bird special, then make adjustments for the shipping or cancel your pledge. Regardless, we will provide you with an estimate before the campaign is over. For sticker, skyscraper and capsule-rewards shipping rates will be lower.

In the Press

Thank you!

Thanks!
Thanks!

Bocusini – Das weltweit erste Plug&Play 3D Druck-System für Lebensmittel

Kompletter 3D-Drucker für Lebensmittel oder Nachrüst-Druckerkopf für Lebensmittel, Kartuschen mit druckbaren Lebensmitteln, intuitive über WIFI anbundene Nutzerschnittstelle und unterstützende Internetplattform.

Über dieses Projekt:

Bocusini – Das weltweit erste Plug&Play 3D-Drucker-System Lebensmittel Bocusini ist ein einfach zu bedienender 3D-Lebensmittel-Drucker für den Einsatz in Gastronomie, Patisserie und zuhause.

Bocusini für Gastronomie, Patisserie und zuhause
Bocusini für Gastronomie, Patisserie und zuhause

Er besteht aus einem beheizbaren Druckkopf, der auf einem Standard 3D-Drucker montiert und über ein intuitives WiFi-fähiges User-Interface angesteuert wird. Die druckfertigen Lebensmittel werden in handlichen Kartuschen angeboten, die rasch eingelegt und wieder ausgewechselt werden können. Über den Online-Marktplatz Bocusini.com erhalten die Nutzer Zugang zu einer Vielzahl von Lebensmitteldesigns, Rezepten und Anleitungen.

Wieso haben wir das Projekt Bocusini gestartet?

Mit Bocusini wollen wir jedem die faszinierende Welt des Lebensmitteldrucks zugänglich machen. Der Bocusini Drucker kann direkt nach dem Auspacken benutzt werden. Damit ist er wirklich Plug&Play. Das macht ihn zu einem perfekten Werkzeug für kreative Köche und Konditoren, ebenso wie für begeisterte Endverbraucher.

 Drucker einstecken, per Drag&Drop Lieblingsdesign von der Bocusini-Website einfügen oder das eigene Lebensmitteldesign mit deinem Smart Device umsetzen – ganz ohne vorherige Software-Installation oder Kenntnisse im Lebensmitteldruck – wie unten gezeigt am Beispiel „Märchenprinz“ aus 3D gedruckten Marzipan-Fröschen.

Gedruckter Marzipan Frosch auf einem Törtchen als "Froschkönig"
Gedruckter Marzipan Frosch auf einem Törtchen als “Froschkönig”

Einfach Lebensmittelkartusche in den Bocusini einsetzen, Druckvorgang starten und schon kannst Du zusehen, wie innerhalb weniger Minuten atemberaubende Lebensmittelkreationen und Bilder geformt werden. Eine gelungene Überraschung für Kunden, Familie, Freunde oder Gäste.

Was ist Lebensmittel-Druck?

Das Drucken von Lebensmitteln ist keine Zauberei – beim Druckvorgang werden Lebensmittelprodukte wie geschmolzene Schokolade, Kartoffelbrei oder Teige Schicht für Schicht durch eine feine Düse auf einen Teller dosiert – das Prinzip des Lebensmitteldrucks ist damit nichts anderes als ein sehr präziser, automatisch kontrollierter Spritzbeutel.

Was ist Bocusini?

Mit der Entwicklung von Bocusini wollten wir jedem einen einfachen Zugang in die Welt der Lebensmitteldrucks eröffnen.

Um dies zu ermöglichen besteht das System aus vier Bestandteilen:

1. Bocusini Lebensmittel Drucker System mit unserem beheizten 3D Lebensmittel Druckkopf.

Bocusini Pro
Bocusini Pro

Neben dem Bocusini Komplettsystem bieten wir auch ein Nachrüstset aus Druckkopf und User Interface an, das auf verschiedenen 3D Drucker Modellen funktioniert (Bisher auf den Open Source-Modellen Printrbot Simple, Printrbot Maker und Ultimaker 2). 

Bocusini Retrofit Sets
Bocusini Retrofit Sets

2. Druckfertig gefüllte Bocusini-Lebensmittelkartuschen. Unsere Lebensmittel-Kartuschen sind gebrauchsfertig und für den Druck optimiert – Nutzer können diese aber mit ein bisschen Vorwissen auch selbst befüllen. In unseren Lebensmittelkartuschen verarbeiten wir nur natürliche Lebensmitteln (zudem arbeiten wir aktuell an einem umweltfreundlichen Nachfüll-Konzept).

Gebrauchsfertige Bocusini Marzipan Kartusche
Gebrauchsfertige Bocusini Marzipan Kartusche

Die Bocusini Kartuschen werden mit einem Füllvolumen von 60ml angeboten. Sie können bis zu 100g eines Lebensmittelproduktes enthalten. Das macht es sehr ergiebig, wie das Beispiel zeigt:

Baue bis zu 15 Wolkenkratzer aus Marzipan mit nur einer Kartusche
Baue bis zu 15 Wolkenkratzer aus Marzipan mit nur einer Kartusche

3. Bocusini.com, unsere 3D Lebensmittel Druck Internetplattform führt Euch durch verschiedene Lebensmittelwelten mit druckbaren Lebensmitteldesigns, Rezepten, Anleitungen, Serviervorschlägen und fertige Druckvorlagen mit den notwendigen 3D Druck Dateien und Druckparametern zum Download.

Bocusini Internetplattform
Bocusini Internetplattform

4. Eine intuitive Nutzerschnittstelle zum leichten Erstellen eigener Objekte mit Hilfe von Smart Phones oder Tablets ohne vorherige Software Installation. Für die Version der Kickstarter -Kampagne nutzen wir die Bedienoberfläche von Doodle3D (www.doodle3d.com) inklusive Software und die WIFI-Steuerung. Wir arbeiten jedoch bereits an der nächsten Generation eines grafischen Open Source User Interfaces, das für den 3D Lebensmittel Druck optimiert wird. Alle Teiles des Bocusini Systems (User Interface, Firmware für den Druck), sowie alle Vorlagen werden Open Source sein. Wir wollen Euch damit auch ermutigen, Eure eigenen Vorlagen und druckbare Lebensmitteldesigns zu gestalten.

Wie funktioniert Bocusini?

Mit Bocusini kannst Du Dich ganz auf Deine Kreativität und Deine Freude am Kochen, Backen und Gestalten konzentrieren – und musst Dich nicht mit den technischen Details herumschlagen. Das Drucken der Lebensmittel Druck ist ganz einfach und erfordert nur drei simple Arbeitsschritte:

 
 

1. Lege eine Lebensmittelkartusche deiner Wahl in den Bocusini-Kopf ein.

2. Gestalte Dein eigenes Design auf Deinem Smart Phone oder Tablet, oder lade eine Druckvorlage von Bocusini.com auf Dein Gerät und wähle die Druckbedingungen für deine Lebensmittelkartusche.

3. Stelle ein Teller unter den Drucker und fang an zu drucken. Fertig.

Nach wenigen Minuten ist Deine individuelle und leckere Lebensmittelkreation gedruckt.

Welche Lebensmittel können mit Bocusini gedruckt werden?

Wir entwickeln kontinuierlich neue Lebensmittel für den Lebensmitteldruck. Bisher konnten wir mehr als 30 verschiedene Lebensmittelprodukte erfolgreich drucken. Diese kommen aus den verschiedensten Lebensmittelkategorien: Süßwaren (Choci, Marzipan, Kaugummi, Fondant, Gelee), Backwaren (Cookies, Baiser, Biskuits), Snackprodukte (Kartoffel Crisps, herzhafte Snacks), Obst- & Gemüseprodukte (Alle Arten von Fruchtpürees, Fruchtsoßen, Fruchtgelees, oder gelierte Gemüse), Fleischwaren (verschiedene Pasteten und Fleischaufstriche) sowie Milchprodukte (Frischkäse oder Joghurt). Am Anfang werden wir Bocusini-Kartuschen mit Marzipan, Choci und Fondant anbieten und im Laufe der Zeit um weitere Produkte ergänzen. Auf unserem Marktplatz Bocusini (www.bocusini.com) findet Ihr alle Neuentwicklungen, Gestaltungsideen, Rezepte, Anleitungen und Druckfiles. Natürlich ermutigen wir die Lebensmittelenthusiasten unter Euch, ihre eigenen Rezepte zu entwickeln und eigene Kartuschen zu befüllen – dabei werden wir Euch auf Bocusini.com mit Anleitungen und Vorschlägen unterstützen. Damit habt Ihr auch die Möglichkeit, selbst entwickelte und gestaltete Lebensmittelobjekte zu drucken.

Wieso brauchen wir Eure Unterstützung, um Bocusini zum Erfolg zu führen?

Wie bereits erwähnt, lag unsere Motivation für die Entwicklung des Bocusini Systems vor allem darin, den 3D-Lebensmittel-Druck jedem zugänglich zu machen. Um dies zu schaffen, sind noch viele Aufgaben zu bewältigen, für die wir Eure Unterstützung brauchen:

1. Verbesserung des Produktdesigns mit Blick auf Bedienkomfort und einfache Montage.

2. Weiterentwicklung der Lebensmittelkartuschen und Nachfüll-Packungen mit Fokus auf Bedienkomfort und Nachhaltigkeit, sowie Erlangen aller notwendigen Lebensmittelzulassungen.

3. Entwicklung neuer Lebensmittelprodukte und weitere Optimierung hinsichtlich Haltbarkeit und optimale Druckbedingungen.

4.Verbesserung und Erweiterung der Bedienoberfläche für Smart Phones oder Tablets.

5. Erweiterung der Angebote und Inhalte auf Bocusini.com mit zusätzlichen Lebensmittelwelten, Designs, Rezepten und Druckvorlagen.

Welche weiteren Ziele würden wir gerne für dich erreichen?

€ 100,000: Zusätzlich zu den drei anfänglich verfügbaren Lebensmittelprodukten, werden wir zwei weitere Produkte Eurer Wahl entwickeln.

Das Team hinter Bocusini

Das Bocusini-Team verfügt über mehr als 20 Jahre der Forschungs- und Entwicklungserfahrung in der Lebensmitteltechnologie. Wir haben die physiologischen und sensorischen Charakteristika sowie alle relevanten technischen Eigenschaften von Lebensmitteln und Lebensmittelinhaltsstoffen erforscht und auf Basis dieser Erkenntnisse optimierte Lebensmittelmischungen entwickelt. Mitglieder des Bocusini-Teams haben bereits mehrere Lebensmittelinnovationen erfolgreich in den Markt gebracht und gehören weltweit zu den führenden Experten im Bereich des 3D Lebensmittel-Drucks.

Das Kernteam
Das Kernteam

Zwischenzeitlich haben wir unser Team durch um Hardware-, Software- und Elektronik-Spezialisten verstärkt. Gemeinsam haben wir haben das Bocusini System in nur 6 Monaten zum heutigen Stand entwickelt.

Bei der Arbeit.
Bei der Arbeit.

Technische Daten des Bocusini 3D Lebensmittel-Druck Systems

  • Konfigurationen: 

– Bocusini 3D Food Printing Nachrüst-Set (aktuell verfügbar für Printrbot Simple & Printrbot Maker und Ultimaker 2)

– Bocusini Junior 3D Food Printing System (fertig montiert auf Basis des Printbot Play)

– Bocsuini Pro 3D Food Printing (fertig montiert auf Basis des Printbot Simple)

  • Nutzbar für alle viskosen Lebenmittelprodukte und –pasten
  • Volumen der Lebensmittelkartuschen: 60 ml
  • Drucktemperatur: 20-70 °C (68-158 F)
  • Durchmesser Druckspitze: 0.3-2 mm
  • Arbeitsspannung: 110-230 V Wechselstrom
  • Über WIFI verbundenes Open Source Software & Hardware Steuerungssystem verbindet sich mit fast jedem Smart Phone oder Tablet (Browser-basiert – erfordert keinerlei Installation von Software oder Apps)
  • Arbeitsfläche für die verfügbaren Drucker:

– Bocusini Junior: 100 x 100 x 130 mm

– Bocusini Pro: 150 x 150 x 150 mm

Zeitplan bis zur Auslieferung der Produkte

Rewards

 Versandkosten

Versandkosten innerhalb Deutschland werden bei 4 € liegen. Für den internationalen Versand ermitteln wir aktuell zu besten Versandkonditionen und teilen diese rechtzeitig vor Ablauf der Kampagne mit. Versandkosten für Sticker-, Skyscraper- und Kartuschen-Rewards werden entsprechend niedriger liegen. 

In der Presse:

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung! Danke ! Danke ! 

 

Supply chain & logistics

We have lined up the supply chain for all our components and have derived a schedule with some time buffers. However, due to the number of different suppliers there remains the risk of schedule delays if one of them fails to deliver in time.

Equipment

Especially regarding the Bocusini printers and the food printing head we are relying on 3rd-party suppliers. Putting these components together and integrating WIFI and custom made firmware may become major challenge that might cause delays.

Timeframe

It would not be a real Kickstarter project if time is not a risk. We have built several functional prototypes already. The development of the Bocusini hardware, software and web platform is very advanced. We are confident that we have identified all major potential roadblocks and possible issues, but we can’t be entirely sure.

Herausforderungen und Risiken

Lieferkette und Logistik

Wir haben eine Lieferkette für alle Einzelteile unseres Systems aufgesetzt und einen detaillierten Lieferplan inkl. Zeitpuffer ausgearbeitet. Dennoch lässt sich das Risiko von Verzögerungen angesichts der vielen Lieferanten und der damit verbundenen Abhängigkeiten nicht ganz ausschließen.

Geräte und Bauteile

Besonders bei den Druckerplattformen und bei den Druckköpfen arbeiten wir mit Lieferanten und Technologiepartnern. Mit Printrbot haben wir einen verlässlichen und kompetenten Partner gewonnen. Dennoch können in der Systemintegration und –abstimmung insbesondere im Bereich der Softwareabstimmung größere Herausforderungen liegen, die zu Verzögerungen führen können.

Zeitplan

Es wäre wohl kein echtes Kickstarterprojekt, wenn wir uns nicht einen ambitionierten Zeitplan vorgenommen hätten. Wir haben bereits mehrere gut funktionierende Muster gebaut. Auch bei der Entwicklung von Hardware und Software haben wir schon viel erreicht. Daher meinen wir, alle wesentlichen Herausforderungen und Umsetzungsrisiken zu kennen. Die nächsten Schritte haben wir entsprechend durchgeplant. Aber ganz sicher ist man nie.

Contact Information:

Melanie
Johannes
Sebastian

View Related News >
support