x

RSS Newsfeeds

See all RSS Newsfeeds

Global Regions

Asia ( XML Feed )
Global Regions ( XML Feed )

Apr 19, 2015 1:00 EST

Animal Shelter in Koh Chang, in Eastern Thailand

iCrowdNewswire - Apr 19, 2015

 

Animal Shelter

[Image: Animal shelter]

About This Campaign

(Fuer Deutsch bitte scrollen) Hi all! My name is Martina (TinaInKohChang on FB), I am of German origin but live in Thailand for years and I help stray dogs and cats on the streets of Koh Chang, in Eastern Thailand. I feed, treat and provide medical help to the many starving, injured and sick dogs and cats on the island. I have started Happy Dogs Koh Chang in 2012 with the main goal to spay and neuter as many as possible, to limit the population an ethical way, but could not raise much awareness til today. We do get some donations through our FB page but it is way not enough for just the food we need and so I am paying a lot out of my own. I care for animals at many different places that are far away from each other which is very time consuming and limits the number of animals I can win trust by feeding them for a mass spay and neuter campaign that is planned. My islandsupporters all have business and out of low season, I am leterally on my own. We urgently need a shelter for all dogs that are injured, unwanted and in danger of being poisoned, and to have them all at ONE place, also for after care after surgeries, spay and neuter…. Please help us rent a plot of land and build a shelter to get the dogs and cats in need to safe grounds. We have an unbeatable offer for 4 Rai (6400 sqm) for a yearly rent of just 50.000 Baht, after conct has been fixed, we’ll need further funds to fence the property and to build crates/kennels, shade places and a simple clinic room for soay/neuter and treatments. Thank you very much for your kindness and compassion and your help. To learn more please check: https://www.facebook.com/TinaInKohChang https://www.facebook.com/HappyDogsKohChang Bless, Martina Koh Chang  

Deutsch:

Mein name ist Martina, ich lebe seit vielen Jahren in Thailand und kuemmere mich um die vielen heimatlosen Hunde und Katzen, seit 5 Jahren nun auf Koh Chang, einer tropischen Insel. Leider gibt es auf unserer Insel viel zu viele Hunde und Katzen, die sich natuerlich vermehren und vermehren, da es wegen akutem Geldmangel, hier noch keine Massen Sterilisationen gibt! Um das Vertrauen der zumeist sehr scheuen Tiere zu gewinnen fuettere ich zahllose hungernde und kranke Hunde und Katzen taeglich und soweit moeglich leiste ich erste Hilfe bei Krankheit und Verletzungen.Ich fahre jeden Tag viele, weit auseinanderliegende Tier Stellen ab, das kostet viel Zeit und ist einfach auf Dauer nicht zu schaffen, viele Tiere koennen so nicht versorgt oder erreicht werden, wir brauchen EINEN Platz wo sie alle an einem Ort versorgt werden koennen! Wir bekommen ueber meine FB Seiten (TinaInKohChang und HappyDogsKohChang) schon ab und an Spenden herein, leider reicht das grade einmal fuer die Futtermengen, die ich dazu aufbringen muss. Vieles, speziell die Tieraerztin zahle ich oft aus eigener Tasche. Einen Platz fuer kranke und verletzte Tiere gibt es nicht.  HappyDogsKohChang habe ich 2012 ins Leben gerufen aber die Resonanz ist leider sehr schleppend… das Ziel ist natuerlich das wir alle Hunde und Katzen der Insel sterilisieren und auf dem Weg dahin wird immer klarer, das wir hier ein Tierheim/Auffangstation brauchen. Das Land wurde uns, zu einem super Preis bereits angeboten, gross in der Naehe eines Flusses und Strom ist bereits auch vor Ort, weit weg von den gefaehrlichen Strassen, koennten wir mit dem Bau beginnen, wenn IHR uns helft das Geld fuer Jahremiete, Umzaeunung, simple Zwinger, Schattenplaetze und einen Behandlungsraum zu errichten!Das Bild zeigt wie es bald ausschauen koennte und was Andere, anderswo in Thailand und durch Spenden bereits erreicht haben! Bitte helft uns die Population auf ethische Weise zu reduzieren und den Tieren einen sicheren Platz zum Leben zu geben! Helft uns koh Changauch fuer die Tiere zu einem Paradies zu machen! Ganz lieben Dank, im Namen der leidenden und hungernden Tiere, Eure Martina

View Related News >
support